Teilnehmen

Mach mit bei der Verlosung und gewinne jetzt ein Grundeinkommen: ein Jahr lang CHF 2‘500 jeden Monat. Fülle dazu das Formular aus.

Sobald wir CHF 30’000 beim Crowdfunding gesammelt haben, findet die Verlosung statt. Du möchtest mithelfen, dass wir das Grundeinkommen verschenken können? Gehe dazu auf den Reiter Crowdfunding.

Auf Social Media teilen

Worum es geht

Im September haben wir die zweite Volksinitiative für ein finanzierbares bedingungsloses Grundeinkommen lanciert. Bis zur Abstimmung und Annahme der Initiative wird es aber noch eine Weile dauern – wir möchten das Grundeinkommen aber schon heute erlebbar machen. Deshalb wollen wir ein Grundeinkommen für ein Jahr verlosen. 

Warum ein Grundeinkommen verlosen?

Gerade in Zeiten der Pandemie machen sich viele Menschen sorgen um ihre Existenz. Ein Grundeinkommen hilft gegen diese Angst und setzt Energie frei. Ein Jahr lang sorglos und entspannt – genau das machen, worauf du Lust hast und was du am sinnvollsten findest, ohne finanziellen Stress – wer hat davon nicht schon mal geträumt? 

Mit Deiner Teilnahme trägst du dazu bei, dass sich die Idee des Grundeinkommens weiter verbreitet und mehr Leute von der neuen Initiative erfahren und sie unterschreiben. Als unabhängiges Initiativkomitee ohne starke Parteien im Rücken und mit sehr kleinem Budget sind wir auf Menschen wie dich angewiesen!

Grundeinkommen als Existenz-Versicherung

Wir verlosen ein Grundeinkommen im Sinne einer Existenz-Versicherung und um ein Leben in Würde zu garantieren. Deshalb ist es nur sinnvoll, das Grundeinkommen an eine Person auszuzahlen, welche es aufgrund ihrer finanziellen Situation auch braucht. Zum Beispiel weil er oder sie unbezahlt arbeitet, nicht genug verdient, ein Jahr Auszeit braucht, eine Weiterbildung machen, oder mehr Zeit mit der Familie verbringen will. Mehr Details dazu findest du in den Teilnahmebedingungen.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Danke! Deine Teilnahme ist erst gültig nachdem Du Deine Emailadresse bestätigt hast. Klicke dazu auf den Link im Email, das wir Dir gesendet haben. Falls Du kein Email bekommen hast, schau im SPAM-Ordner nach.

Auf Social Media teilen

Worum es geht

Im September haben wir die zweite Volksinitiative für ein finanzierbares bedingungsloses Grundeinkommen lanciert. Bis zur Abstimmung und Annahme der Initiative wird es aber noch eine Weile dauern – wir möchten das Grundeinkommen aber schon heute erlebbar machen. Deshalb wollen wir ein Grundeinkommen für ein Jahr verlosen. 

Warum ein Grundeinkommen verlosen?

Gerade in Zeiten der Pandemie machen sich viele Menschen sorgen um ihre Existenz. Ein Grundeinkommen hilft gegen diese Angst und setzt Energie frei. Ein Jahr lang sorglos und entspannt – genau das machen, worauf du Lust hast und was du am sinnvollsten findest, ohne finanziellen Stress – wer hat davon nicht schon mal geträumt? 

Mit Deiner Teilnahme trägst du dazu bei, dass sich die Idee des Grundeinkommens weiter verbreitet und mehr Leute von der neuen Initiative erfahren und sie unterschreiben. Als unabhängiges Initiativkomitee ohne starke Parteien im Rücken und mit sehr kleinem Budget sind wir auf Menschen wie dich angewiesen!

Grundeinkommen als Existenz-Versicherung

Wir verlosen ein Grundeinkommen im Sinne einer Existenz-Versicherung und um ein Leben in Würde zu garantieren. Deshalb ist es nur sinnvoll, das Grundeinkommen an eine Person auszuzahlen, welche es aufgrund ihrer finanziellen Situation auch braucht. Zum Beispiel weil er oder sie unbezahlt arbeitet, nicht genug verdient, ein Jahr Auszeit braucht, eine Weiterbildung machen, oder mehr Zeit mit der Familie verbringen will. Mehr Details dazu findest du in den Teilnahmebedingungen.

Teilnahmebedingungen für die Verlosung eines bedingungslosen Grundeinkommens

  1. Teilnahmeberechtigung

1.1 Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen, natürlichen, in der Schweiz niedergelassenen Personen. Alle Teilnehmer*innen sind verpflichtet wahrheitsgetreue Angaben zur Person zu machen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeitende des Vereins Grundeinkommen Schweiz, der E.R.M.& P. AG und des Initiativkomitees für ein finanzierbares bedingungsloses Grundeinkommen.

1.2 Alle Menschen, die sich auf www.grundeinkommenschweiz.ch registrieren und die Teilnahmebedingungen akzeptiert haben, nehmen an der Verlosung teil.

1.3 Teilnehmen können ausdrücklich auch Menschen, die nicht zur Finanzierung des Grundeinkommen per Crowdfunding beigetragen haben. Ein Zusammenhang zwischen dem Crowdfunding und der Teilnahme an der Verlosung besteht nicht.

1.4 Jede Person kann nur einmal an der Verlosung teilnehmen. 

1.5 Eine gültige Teilnahme an einer Verlosung liegt nur dann vor, wenn der korrekte Name, die Adresse und das Geburtsdatum der Teilnehmer*innen im Formular zur Anmeldung vollständig angegeben wurden.

1.6 Auch die Teilnahme offline per Post ist möglich: Postkarte an den Verein Grundeinkommen Schweiz ℅ E.R.M.& P. AG, Thurgauerstrasse 39, CH 8050 Zürich.

2 Ausschluss von der Teilnahme

2.1 Bei einem Verstoss gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Verein Grundeinkommen Schweiz das Recht vor, Personen von der Teilnahme an der Verlosung auszuschliessen.

3 Durchführung der Verlosung

3.1 Die Verlosung wird durchgeführt, sobald CHF 30’000 durch das Crowdfunding erreicht worden sind. Das Datum der Verlosung wird nach Erreichen dieser Summe auf https://grundeinkommenschweiz.ch/ publiziert.

3.2 Die Verlosung geschieht unter notarieller Aufsicht und wird aufgezeichnet. Der genaue Verlosungstermin wird auf  https://grundeinkommenschweiz.ch/ bekannt gegeben.

3.3 Der Rechtsweg, z.B. wegen behaupteter oder tatsächlicher Fehler bei der Durchführung der Verlosung, ist ausgeschlossen.

4 Abwicklung

4.1 Der/die Gewinner*in wird per E-Mail benachrichtigt. Mit der Teilnahme an der Verlosung erklären sich Teilnehmer*innen im Falle eines Gewinnes einverstanden auf den Social Media Kanälen des Vereins Grundeinkommen Schweiz und der Grundeinkommen Schweiz Webseite mit Name und Foto der Preisübergabe bekanntgegeben zu werden.

4.2 Die Gewinner*in ist verpflichtet nachzuweisen, dass die zur Teilnahme gemachten Angaben der Wahrheit entsprechen. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

4.3 Meldet sich der oder die Gewinner*in nicht innerhalb von einer Woche nach Zugang der Gewinnmitteilung, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Dieser wird auf die nächste gezogene Adresse übertragen. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse sind die Teilnehmer*innen eigenwortlich.

4.4 Die Auszahlung des Grundeinkommens erfolgt monatlich und ausschliesslich per Überweisung auf ein Bank- oder Postkonto. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

5 Vorzeitige Beendigung der Verlosung

5.1 Der Verein Grundeinkommen Schweiz behält sich vor, die Verlosung zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Verein insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemässe Durchführung der Verlosung nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten einer teilnehmenden Person verursacht wurde, kann der Verein von dieser Person Schadenersatz verlangen.

5.2 Erfüllungs- und Schadensersatzansprüche der Teilnehmer*innen bei vorzeitiger Beendigung der Verlosung sind ausgeschlossen.

6 Gewinn

6.1. Der Verein Grundeinkommen Schweiz verlost ein Grundeinkommen im Sinne einer Existenz-Versicherung. Ausbezahlt wird ein monatlicher Betrag bis zu CHF 2’500 für ein Jahr. Es wird wie folgt vorgegangen: Es werden nacheinander 5 Gewinnlose gezogen. Der oder die Besitzer*in des ersten Gewinnloses wird benachrichtigt und im Gespräch wird abgeklärt, ob der Bezug des Grundeinkommens gerechtfertigt ist und ob der volle Betrag oder nur ein Teilbetrag benötigt wird. Als Richtlinie dafür dient das Modell, welches auf der Website unter https://grundeinkommenschweiz.ch/initiative/q-and-a/ “Auszahlung und Finanzierung des Grundeinkommens” beschrieben ist. Sollte sich herausstellen, dass der/die erste Gewinner/in nicht bezugsberechtigt ist und auch keine Absicht hat das Grundeinkommen in den nächsten 6 Monaten zu beanspruchen (Sabbatical, Ausbildung, Familienzeit etc.), wird der Gewinn an das nächste gezogene Los weitergereicht und der Prozess wiederholt.

6.2 Die Auszahlung erfolgt zum Monatsanfang. Der erste Auszahlungsmonat ist der erste Monat nach erfolgreicher Überprüfung der persönlichen Daten und der Abklärung der Bezugsberechtigung.

6.4 Ein Anspruch auf Einmalzahlung der Gewinnsumme besteht nicht.

Bei Fragen zu den Teilnahmebedingungen, schreiben Sie bitte an info@grundeinkommenschweiz.ch